facebook
facebook
instagram
instagram

Essen, Trinken und
Feiern unter schattigen Bäumen

Unser kulinarischer Schwerpunkt liegt auf regionalen und saisonalen Produkten. Genießen Sie eine hausgemachte Limonade oder  einen BIO und FAIRTRADE zertifizierten Kaffee in unserem gemütlichen Gastgarten unter  Linden und Kastanienbäumen.

ÖFFNUNGSZEITEN

WIR HABEN TÄGLICH FÜR EUCH GEÖFFNET

Montag bis Freitag von 10-12 Uhr Selbstbedienung
Ab 12-22 Uhr Kellnerbedienung
Samstag, Sonntag & Feiertag Kellnerbedienung 09-22 Uhr

KONTAKT

info@schankwirtschaft.at
Sie erreichen uns nur per Mail nicht telefonisch! Reservierungen nehmen wir nur über unser Reservierungssystem Resmio entgegen.

Obere Augartenstraße 1 A
1020 Wien

Jetzt reservieren!

News

Gentle Yoga Flow in der Schankwirtschaft

Beginne mit deiner SELF CARE YOGA ROUTINE
♡♡♡
Sophie unterrichtet einen ruhigen, fließenden Yoga Flow für Beginner wie
auch erfahrene Yogis. Mit einer achtsamen Körperwahrnehmung und
ausgeglichenen Atmung gelangen wir in einen Zustand der Entspannung.
Die Positionen werden länger gehalten und die sanfte Bewegungsabfolge
hat eine meditative Wirkung.

Die wunderschönen Bäume in der Schankwirtschaft geben einen
angenehmen Schatten und ein beruhigendes Gefühl während der
Yogapraxis. Schnapp dir deine Yogamatte, Freunde + Familie und lass und
gemeinsam in den Tag starten! In der Schankwirtschaft gibt es auch
leckeres Frühstück und Bio Heißgetränke. Wir freuen uns auf dich ♡

Kennenlerntermine mit freier Spende:
MI 24.8.22 / MI 31.8.22 um 9:30 – 10:30 Uhr
ORT: Die Schankwirtschaft im Augarten.
A-1020 Obere Augartenstraße 1A (geschützter Bereich Gartenspitz)
www.namasdevi.yoga

schliessenweiterlesen

Bienenstöcke auf den Dächern des Augartens

Es ist soweit die Bienenstöcke sind endlich auf dem Dach des Flakturms der Schankwirtschaft im Augarten eingezogen. Christoph Gruss ist Bio-Imker und begleitet uns bei dem Vorhaben, wir vertrauen ihm, wenn es um Qualität geht. Die Blüten und prachtvollen Kastanien- und Lindenbäume im Augarten geben dem Honig den besonderen Geschmack. Das Bienenvolk wird sich im Augarten bestimmt wohlfühlen. Unserer Meinung nach ist der regionale Honig als Süßungsmittel die beste Wahl. Voraussichtlich kannst du ab Ende Juli ein Glas Honig für Zuhause erwerben oder einfach auf eine Buttersemmel mit Honig vorbeikommen. Die einfachen Dinge im Leben, sind unserer Meinung nach die Besten.

Übrigens Maria Theresia gründete 1769 die erste österreichische Bienenzuchtschule unter diesen Link findet ihr mehr:

https://www.geschichtewiki.wien.gv.at/Imkerschule

Unser Partner Christoph Gruss – Bio Imker:

https://www.vongruss.at/

schliessenweiterlesen

Tischbrunch mit Freunden

Geburtstagbrunch oder einfach nett zusammensitzen – Tischbrunch in unserem charmanten Gastgarten. Du möchtest gemütlich mit deinen Freunden brunchen und mit einer Flasche Meinklang Prosa Rosé anstoßen? Den Tischbrunch servieren wir ab 10 Personen, schreibt einfach eine Mail an: info@schankwirtschaft.at
Wir freuen uns auf eure Anfrage!
Euer Schankwirtschafts Team

schliessenweiterlesen

Das Filterkaffee Comeback

Der Filterkaffee ist zurück, auch bei uns in der Schankwirtschaft im Augarten. Ab sofort haben wir einen BIO Filterkaffee aus Peru. Der Ruf war nicht immer gut, aber warum dann dieses Revival? Der Filterkaffee schmeck einfach, lässt sich gut trinken und verkörpert ein heimeliges Gefühl. Bei Filterkaffee gibt es enorme Unterschiede, ausschlaggebend ist die Zubereitung und natürlich die Qualität des Kaffees. Die Bohnen werden kurz vor der Zubereitung frisch gemahlen, damit das Aroma seinen vollen Geschmack behaltet. Es wird ein Filter in den Kaffeekönig Moccamaster, Thermoking 3000 eingelegt und der frisch gemahlene Kaffee wird nach und nach mit Wasser aufgegossen, so wie wir es aus Omas Zeiten kennen. Die Bohne beziehen wir von unserem jahrelangen Partner Alt Wien Kaffee aus der Schleifmühlgasse. Gönn dir eine Tasse Retro Filterkaffee in der Schankwirtschaft im Augarten an heißen Tagen auch mit Eis. Zu jeder Tasse empfehlen wir eine Süßspeise von unserer Zuckerbäckerin.

schliessenweiterlesen

Feiern Sie Ihre Hochzeit, Verpartnerung oder Verlobung in der Schankwirtschaft

Mit unserer jahrelangen Erfahrung sind wir der ideale Partner für Ihren Start in ein gemeinsames Leben. Wir präsentieren Ihnen für Ihr Fest unseren Indoor Bereich, wo sich Geschichte mit gemütlichem Design verbindet. Oder doch lieber im Grünen?
Dann finden Sie im Hof und im Gastgarten der Schankwirtschaft im Augarten das luftige Ambiente, das Sie suchen. Auch die barocke Gartenanlage des Augartens bietet eine wunderschöne Kulisse für ein Fotoshooting unter freiem Himmel.

Für das Gelingen Ihrer Feier stehen wir Ihnen gerne beratend und unterstützend zur Seite! Anfragen und Terminvereinbarungen bitte per Mail.

Ihr Schankwirtschaftsteam freut sich auf Sie

schliessenweiterlesen
  • Gentle Yoga Flow in der Schankwirtschaft

  • Bienenstöcke auf den Dächern des Augartens

  • Tischbrunch mit Freunden

  • Das Filterkaffee Comeback

  • Feiern Sie Ihre Hochzeit, Verpartnerung oder Verlobung in der Schankwirtschaft

Unsere Schmankerl

Die Schankwirtschaft im Augarten ist ein gemütlicher und beliebter Treffpunkt für unsere Gäste. Unser Gastgarten liegt direkt im Augarten – dem ältesten erhaltenen Barockgarten in Österreich – und zählt sicher zu den schönsten in Wien. Dazu haben wir nun auch im Winter gemütliche Gasträume für Euch im Bunker eingerichtet. Bei uns könnt Ihr die Seele baumeln lassen und Euch an Köstlichkeiten und der lockeren Stimmung erfreuen. Neben unserer Standard Speisekarte bieten wir auch saisonale Tagesgerichte an.

Kommen Sie vorbei

Wir sind für Sie da

Und Stolz auf unsere Genüsse

Wie alles begann

Vielen ist die Location im Augarten noch als „Bunkerei“ oder „Awawa“ bekannt, doch seit dem Sommer 2018 wird diese neu bespielt: „Die Schankwirtschaft“ hat sich in der grandiosen Sommerdestination unter den Bäumen des barocken Augartens niedergelassen. Betrieben wird die Schankwirtschaft von den Geschwistern Valerie Gottschlich-Bitzinger und Josef Philipp Bitzinger, welche nach langer Zeit ihre Zelte im ersten Bezirk abgebrochen haben und nun nicht nur den Anwohnern rund um den Augarten einen idyllischen Ort zum Schlemmen und Genießen bieten. Nach einer umfassenden Renovierung der Innenräume und dem Einbau einer modernen Heizung ist die Schankwirtschaft im Augarten nun ganzjährig geöffnet und bietet sich daher auch im Winter als idealen Ort für Feiern und Veranstaltungen an.

Seit 2014 führen die beiden Geschwister bereits die Kantine im Bundesbad Alte Donau, welche zur ersten Badekantine Österreichs mit Umweltzeichen ausgezeichnet wurde.